Karthago und die Schätze des Bardo Museums

23.10.2008Privates

In Tunesien hatten wir einen Ausflug gebucht, bei dem wir die archäologischen Ausgrabungen des antiken Karthago im gleichnamigen Vorort von Tunis, das Bardo-Museum in Tunis selbst und den Ort Sidi Bou Said, berühmt für seine weissen Häuser mit den blauen Fensterläden, besuchen sollten.

Sidi Bou Said

Die Ausgrabungen selbst haben mir persönlich gut gefallen, das Bardo-Museum traf nicht unbedingt meinen Geschmack. Obgleich es dort rieisge, römische Mosaike zu bestaunen gibt. Auch der Ort Sidi Bou Said konnte nicht wirklich faszinieren, was aber vielleicht auch an den dortigen fliegenden Händler liegen könnte. Allzuoft wurde versucht uns etwas in die Hand zu drücken um sogleich selbige "aufzuhalten" und leider wurde der eine oder andere auch handgreiflich. Einfach nur nervig!

So haben wir Tunesien mit folgenden Erkenntnissen verlassen: Die Händler sind nicht ganz so anstrengend wie jene in Ägypten; an jeder Strassenecke steht bewaffnete Polizei - was bei mir nicht unbedingt das vermutlich erwünschte Sicherheitsgefühl ausgelöst hat und Fotografieren kostet immer extra - seis im Museum oder in Karthago.

 

Kleine Auswahl an Fotos passend zu diesem BlogBeitrag
Kreuzfahrt auf der Costa EuropaKreuzfahrt auf der Costa EuropaKreuzfahrt auf der Costa EuropaKreuzfahrt auf der Costa Europa

Kommentar hinzufügen
 
 

 

Dies ist ein Beitrag aus der Serie »Kreuzfahrt an Bord der Costa Europa«

"Wenn einer eine Reise tut, dann kann er viel erzählen".

Dem kann ich nur zustimmen, denn die ersten beiden Oktoberwochen haben wir an Bord der Costa Europa das östliche Mittelmeer durchquert und dabei sechs Länder besucht. Und was wir dabei alles gesehen und erlebt haben, möchte ich in dieser Serie erzählen.

Alle Beiträge dieser Serie anzeigen

RSS-Feed dieser Blogserie


 

 
 
 
Beiträge des aktuellen Monats
Mai 2022
MoDiMiDoFrSaSo
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031 
© 2006-2022 Heinz Schweda | Impressum | Kontakt | English version | Mobile Version
Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern einen besseren Service anzubieten. Wenn Sie weiterhin auf der Seite bleiben, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Mehr dazu