Dynamics 365 Blog

Microsoft Dynamics 365 - Translation Service

Kennt ihr das Microsoft Dynamics 365 - Translation Service in LCS?

Damit kann man Labelfiles voll automatisiert übersetzen lassen - sehr cool!

Details dazu sind hier zu finden.


 
 
 

"Cannot create a file when that file already exists" beim Datenupgrade von AX 2012 auf Dynamics 365 for Finance and Operations

Beim Datenupgrade eines AX 2012 R2 auf Dynamics 365 for Finance and Operations hatte ich beim Ausführen des "DataUpgrade-Packages" bei Schritt 9 folgenden Fehler:

Error during AOS start: Cannot create a file when that file already exists.

In meinem Fall hat ein Neustarten der auf Azure gehosteten Umgebung und Neustarten des Schrittes geholfen.


 
 
 

DuplicateKeyException in Tabelle LogisticsLocationRole beim Datenupgrade von AX 2012 auf Dynamics 365 for Finance and Operations

Beim Datenupgrade eines AX 2012 R2 auf Dynamics 365 for Finance and Operations hatte ich beim Ausführen des "DataUpgrade-Packages" bei Schritt 8 folgende Fehler:

Infolog diagnostic message: 'Cannot create a record in Roles (LogisticsLocationRole). Role: F?hrendes Unternehmen, Head company. The record already exists.' on category 'Error'. 
Application configuration sync failed.   

Bzw.

Infolog diagnostic message: 'Cannot create a record in Roles (LogisticsLocationRole). Role: Stabile Organisation, Stable organization. The record already exists.' on category 'Error'. 08/20/2019 14:52:12: Application configuration sync failed.

Ursache waren zwei Datensätze in der Tabelle LogisticsLocationRole, die in der Quellumgebung (AX 2012 R2) über den Hotfix KB4048614 erstellt wurden. Dieser Hotfix ist interessanterweise genau jener, den man vor einem Upgrade von AX 2012 R2 auf D365 einspielen soll.

In meinem Szenario konnte ich über das nachstehende Statement die Datensätze löschen, und den Schritt 8 erfolgreich neu starten.

delete from LOGISTICSLOCATIONROLE
where type = 104 or type = 105

Tablebrowser LogisticsLocationRole


 
 
 

Fehler "The step failed" beim Platformupdate 32 beim Synchronisieren der Datenbank

Tritt während eines Platform Updates eines lokalen VPCs folgender Fehler auf...

GlobalUpdate script for service model: AOSService on machine: D365Local
Sync AX database
The running command stopped because the preference variable "ErrorActionPreference" or common parameter is set to Stop: System.Management.Automation.RuntimeException: An exception of type System.Net.WebException occurred when making an http request to: http://127.0.0.1/ReportServer. Refer to the log file for more details.
The step failed
The step: 25 is in failed state, you can use rerunstep command to debug the step explicitly
   at Microsoft.Dynamics.AX.AXUpdateInstallerBase.RunbookExecutor.ExecuteRunbookStepList(RunbookData runbookData, String updatePackageFilePath, Boolean silent, String stepID, ExecuteStepMode executeStepMode, Boolean versionCheck, Parameters parameters)
   at Microsoft.Dynamics.AX.AXUpdateInstallerBase.AXUpdateInstallerBase.execute(String runbookID, Boolean silent, String updatePackageFilePath, IRunbookExecutor runbookExecutor, Boolean versionCheck, Parameters param)
   at Microsoft.Dynamics.AX.AXUpdateInstaller.Program.InstallUpdate(String[] args)
   at Microsoft.Dynamics.AX.AXUpdateInstaller.Program.Main(String[] args)

...kann es möglicherweise helfen, die Reporting Services über den Reporting Services Configuration Manager for SQL Server 2016 manuell zu starten und danach den Updatevorgang beim betroffenen Schritt fortzusetzen.


 
 
 

Zeile in einem Grid fett darstellen

Um in einem Grid eine Zeile fett darzustellen kann man die Methode displayOption() der jeweiligen FormDataSource überschreiben:

public void displayOption(Common _record, FormRowDisplayOption _options)
{
    MyTable myTable = _record as MyTable;
            
    super(_record, _options);
            
    _options.fontBold(false);
            
    if (true)  
    {
        _options.fontBold(true);
    }
}

 
 
 

Zugriff verweigert beim Aufruf eines SysOperationControllers

Wenn beim Aufruf eines SysOperationControllers der nachstehende Fehler auftritt, kann eine mögliche Ursache sein, daß am aufrufenden MenuItem die Eigenschaften Enum Type Parameter, Enum Parameter und Parameters nicht befüllt sind.

Zugriff verweigert: SysOperationController

Ein MenuItem für einen SysOperationController sollte in der Regel wie folgt aussehen:

Screenshot MenuItem


 
 
 

Eingebaute Symbole als Display-Methode verwenden

Wer eines der in Dynamics 365 for Finance and Operations eingebundenen Symbole als Display-Methode einbinden möchte, der findet im folgenden ein Beispiel dafür:

[SysClientCacheDataMethodAttribute(true)]
public display container displayOnHoldImage()
{
    if (trueContition)
    {
        return ImageReference::constructForSymbol(ImageReferenceSymbol::Pause).pack();
    }
    return connull();
}

 


 
 
Seiten 1 2 3 4 5 » 

 

 
 
 
Beiträge des aktuellen Monats
Oktober 2020
MoDiMiDoFrSaSo
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
 
© 2006-2020 Heinz Schweda | Impressum | Kontakt | English version | Mobile Version
Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern einen besseren Service anzubieten. Wenn Sie weiterhin auf der Seite bleiben, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Mehr dazu