Primäre Adresse per Code anlegen

Die nachstehenden Zeilen Code zeigen ein Beispiel, wie man per X++ eine (primäre) Adresse für eine vorhandene Partei im Globalen Adressbuch erstellen kann.

Primär wird sie allerdings nur dann, wenn es noch keine primäre Adresse gibt!

static void createPartyAddress(Args _args)
{
    DirPartyTable dirPartyTable = DirPartyTable::findByNum("???100000");
    DirParty dirParty;
    DirPartyPostalAddressView dirPartyPostalAddressView;

    // Create instance of dirParty
    dirParty = DirParty::constructFromCommon(dirPartyTable, DirUtility::getCurrentDateTime(), dirPartyTable.partyType());

    // Create primary address
    dirPartyPostalAddressView.LocationName      = "Office";
    dirPartyPostalAddressView.City              = "Vienna";
    dirPartyPostalAddressView.Street            = "Kärtnerring";
    dirPartyPostalAddressView.StreetNumber      = "18";
    dirPartyPostalAddressView.CountryRegionId   = "AUT";
    dirPartyPostalAddressView.IsPrimary         = NoYes::Yes;

    dirParty.createOrUpdatePostalAddress(dirPartyPostalAddressView);
}
Dieser Beitrag bezieht sich auf die Version:
Dynamics AX 2012

Kommentar hinzufügen
 
 

 

 
 
 
Beiträge des aktuellen Monats
September 2022
MoDiMiDoFrSaSo
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930 
 
© 2006-2022 Heinz Schweda | Impressum | Kontakt | English version | Mobile Version
Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern einen besseren Service anzubieten. Wenn Sie weiterhin auf der Seite bleiben, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Mehr dazu