Dynamics AX Blog - Dynamics AX 2012 - email

Momentan angezeigt werden nur Beiträge, bei denen das Schlagwort »email« eingetragen wurde. Filter entfernen
Momentan angezeigt werden nur Beiträge, welche für die Dynamics AX-Version »Dynamics AX 2012« relevant sind. Filter entfernen

RSS-Feed dieser Version

E-Mail-Versand über SysOutgoingEmailTable

Der nachstehende Job demonstriert, wie man per Code ein E-Mail versenden kann und dabei sowohl den Betreff als auch den Text flexibel steuern kann.

Dafür stehen in Dynamics AX die sog. E-Mail-Vorlagen zur Verfügung, die in verschiedenen Sprachen hinterlegt werden können und wo auch Platzhalter (in meinem Beispiel CustAccount und CustName) verwendbar sind.

Die E-Mails werden vor dem Versand in einer Tabelle SysOutgoingEmailTable gespeichert wo man deren Sendestatus bebachten kann.

Voraussetzung für den Job sind eingerichtete E-Mail-Parameter (Stichwort SMTP-Server) sowie daß die Stapelverarbeitung läuft, die für die Abarbeitung der Tabelle SysOutgoingEmailTable verantwortlich ist.

static void sendMailOutgoingEmailTable(Args _args)
{
    Map mappings = new Map(Types::String, Types::String);        
    
    mappings.insert("CustAccount", "4711");
    mappings.insert("Custname", "schweda.net");
    
    SysEmailTable::sendMail("MyTemplate",                   // Template-ID
                            "de-at",                        // Language
                            "heinz.schweda@schweda.net",    // Recipient
                            mappings,                       // Placeholder-Map
                            "",                             // Attachment-Filename
                            "",                             // XML
                            true);                          // Use SysOutgoingEmailTable
}

 
 
 

AX 2012: Mailversand mit Attachements

In Dynamics AX 2012 gibt es - wie auch schon in früheren Versionen - mehrere Möglichkeiten E-Mails zu versenden.
Eine recht komfortable und bekannte Möglichkeit bietet die Tabelle SysOutgoingEmailTable und die dazugehörige Klasse SysEmailDistributor. Diese Tabelle ist über den Client unter Systemverwaltung > Periodisch > E-Mail-Verarbeitung > E-Mail-Sendestatus einsehbar.

Screenshot

Die Verarbeitung dieser Datensätze wird unter  Systemverwaltung > Periodisch > E-Mail-Verarbeitung > Stapel initiert und setzt voraus, daß die E-Mail-Parameter unter Systemverwaltung > Einstellungen > System entsprechend gepflegt sind.

Weniger bekannt ist, daß es über dieses Framework auch möglich ist, Mails mit Attachements zu verschicken. Dazu muss eine weitere Tabelle namens SysOutgoingEmailData entsprechend befüllt werden.

Im folgenden nun ein kurzer Job, der demonstriert, wie diese Tabellen per Code befüllt werden. 


 
 
 

 

 
 
 
Beiträge des aktuellen Monats
August 2022
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031 
 
© 2006-2022 Heinz Schweda | Impressum | Kontakt | English version | Mobile Version
Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern einen besseren Service anzubieten. Wenn Sie weiterhin auf der Seite bleiben, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Mehr dazu