Label eines Dialogfeldes ermitteln/auslesen

Vor kurzem wollte ich in der validate()-Methode einer von RunBase abgeleiteten Klasse ein Fehlermeldung einbauen, die als Teil das Label eines Dialogfeldes verwendet.

Dabei musste ich feststellen, daß dies gar nicht so einfach ist, wie ich es mir vorgestellt hätte.

Die verfügbare Methode dialogField.fieldControl().Label() funktioniert offenbar nur dann, wenn man dem Dialogfeldes explizit ein eigenes Label zugewiesen hat (und dieses nicht dynamisch über den EDT gezogen wird).

Deshalb im folgenden ein kurzer Job, der zeigt wie man das Label eines Dialogfeldes auslesen kann. Die gleiche Logik lässt sich natürlich u.a. auch in einer Klasse, die von RunBase/RunBaseBatch abgeleitet wurde, verwenden.

static void getDialogFieldLabel(Args _args) 
{ 
    Dialog dialog = new Dialog(); 
    DialogField df_Project; 
    DialogField df_AmountMST; 

    str getLabel(DialogField _df) 
    { 
        formStringControl fsc; 
        
        fsc = _df.fieldControl(); 
        
        return fsc.labelText(); 
    } 
     
    df_project   = dialog.addField(typeId(ProjId), "Mein Projekt"); 
    df_AmountMST = dialog.addField(typeId(AmountMST)); 
    
    dialog.run(); 

    info(getLabel(df_project)); 
    info(getLabel(df_AmountMST)); 
}
Dieser Beitrag bezieht sich auf die Version:
Dynamics AX 2009

Kommentar hinzufügen
 
 

 

 
 
 
Beiträge des aktuellen Monats
Februar 2024
MoDiMiDoFrSaSo
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
26272829 
 
© 2006-2024 Heinz Schweda | Impressum | Kontakt | English version | Mobile Version
Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern einen besseren Service anzubieten. Wenn Sie weiterhin auf der Seite bleiben, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Mehr dazu