Whitepaper zum Globalen Adressbuch

Das Globale Adressbuch ist wohl eine der grossen Neuerungen in Dynamics AX 2009. Und vor allem Umsteiger von früheren Versionen haben dazu die eine oder andere Frage. So manche dieser Fragen beantwortet Microsoft im Whitepaper zum Globalen Adressbuch, mit Sicherheit aber nicht alle ;-)

Denoch sollte sich jeder Entwickler und Berater dieses Whitepaper einmal zu Gemüte führen, so findet man zum Beispiel zum Thema Importieren von Debitoren/Kreditoren bzw. Geschäftsbeziehungen via Excel eine ausführliche Beschreibung.

http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?displaylang=en&FamilyID=052e9dda-667b-42bd-bd13-f8c5aa1bc0f0

Dieser Beitrag bezieht sich auf die Version:
Dynamics AX 2009

AX-User 14.07.2011 16:04 | #1

Ich hätte eine Frage über Globales Adressbuch. In dieser Adressbuch wird auch gleichzeitig die Mitarbeiter Daten (Adressen usw.) mitangezeigt. Wie kann ich es verhindern?

Ich würde mich auf ihrer Antwort sehr freuen.

Liebe Grüße Anja

Heinz Schweda 28.07.2011 16:17 | #2

Meines Wissens nach ist dies ohne Anpassung des Formulares nicht zu verhindern.
Theoretisch müsste es genügen, wenn man im Formular des Globalen Adressbuches die Tabelle EmplTable zu den DataSources hinzufügt und über einen NotExistsJoin mit der Tabelle DirPartyTable verjoint.

Kommentar hinzufügen
 
 

 

 
 
 
Beiträge des aktuellen Monats
Juni 2022
MoDiMiDoFrSaSo
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930 
 
© 2006-2022 Heinz Schweda | Impressum | Kontakt | English version | Mobile Version
Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern einen besseren Service anzubieten. Wenn Sie weiterhin auf der Seite bleiben, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Mehr dazu