Vor- und rückwärts kompilieren in AX

Heute musste ich eine AX-Standard-Klasse adaptieren und nach meiner Adaption wurde ich mit merkwürdigen Fehlermeldungen dieser Klasse konfrontiert, die aber allesamt mit meiner Änderung nicht direkt etwas zu tun hatten (Bsp: "Elemententyp kann nicht zugewiesen werden").

Kompilieren, aus- und einsteigen, neustarten des AOS, all das half nichts gegen diese Fehlermeldungen. Erst als ich alle Klassen mitkompiliert habe, die von meiner "Problemklasse" abgeleitet waren, waren die Fehlermeldungen verschwunden. Objektorientierte Programmierung kann auch so seine Fallen haben ;-)

Sämtliche Eltern und Kinder eines Objekts findet Ihr in AX übrigens im Kontext-Menü unter AddIns / Entwicklungshierachie. In dieser Maske kann man u.a. vor- und rückwärts kompilieren.

Entwicklungshierachie

Zusätzlich dazu sieht man in der Übersicht, welche Methoden in welcher dieser Klassen verwendet werden, in welchen Schichten (Layer) das Objekt existiert und bei aktualisierten Querverweisen auch die Anzahl derselben.

Dieser Beitrag bezieht sich auf die Versionen:
Axapta 3.0, Dynamics AX 4.0

Kommentar hinzufügen
 
 

 

 
 
 
Beiträge des aktuellen Monats
Juni 2022
MoDiMiDoFrSaSo
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930 
 
© 2006-2022 Heinz Schweda | Impressum | Kontakt | English version | Mobile Version
Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern einen besseren Service anzubieten. Wenn Sie weiterhin auf der Seite bleiben, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Mehr dazu