Impact Analysis Tool scheitert beim Löschen der Baseline-Datenbank

Kürzlich hatte ich beim Ausführen des Impact Analysis Tools das Problem, daß der Installer scheinbar beim Löschen der Baseline-Datenbank ein Problem hatte und an dieser Stelle stoppte/hängen blieb. Eintrag im Eventlog war übrigens keiner vorhanden.

Screenshot Impact Analysis Tool

Interessanterweise konnte ich auch die Eigenschaften der Baseline-Datenbank über das SQL Server Management Studio nicht einsehen, dabei trat folgender Fehler auf:

Property Size is not available for Database '[AX2012R3_Baseline]'. This property may not exist for this object, or may not be retrievable due to insufficient access rights.  (Microsoft.SqlServer.Smo)

Ich habe also vermutet, daß die Datenbank in irgendeiner Art & Weise defekt ist. Deshalb habe ich einfach versucht, über AXUTIL die Baseline-Datenbank zu re-initalisieren, was meinen Fehler schließlich auch behoben hat:

axutil schema /DB:AX2012R3_Baseline /S:MyServerName

Nach dem Initialisieren der Datenbank konnte ich das Impact Analysis Tool problemlos starten.

Dieser Beitrag bezieht sich auf die Version:
Dynamics AX 2012

Kommentar hinzufügen
 
 
 

 

 
 
 
Beiträge des aktuellen Monats
September 2019
MoDiMiDoFrSaSo
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30 
 
© 2006-2019 Heinz Schweda | Impressum | Kontakt | English version | Mobile Version
Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern einen besseren Service anzubieten. Wenn Sie weiterhin auf der Seite bleiben, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Mehr dazu